Webseiten die Restaurants bewerten und empfehlen gibt es wie Sand am Meer. Braucht es mit Misk hier tatsächlich noch eine weitere Alternative? Während die meisten Portale wie beispielsweise Yelp auf ein Datenbank von möglichst vielen Bewertungen zurückgreift geht Misk den entgegengesetzten Weg. Wie bei Instagram oder Twitter können Nutzer der App ihren Freunden und anderen Influencern auf der Plattform folgen und bekommen die Restaurants empfohlen, die vorher ihre Freunde gut bewertet haben. Während auf Plattformen wie Yelp Bots und gekaufte Bewertungen die Ergebnisse verfälschen, bekommen die Nutzer auf Misk nur ausgewählte und persönliche Empfehlungen.

Einziges Manko ist das Erreichen einer kritischen Masse. Erst wenn viele Menschen die App nutzen wird sie einen großen Mehrwert bieten. In Deutschland ist die App noch kaum bekannt. Wir finden, dass es an der Zeit ist, dass sich dies ändert. Auch WIRED war von der Idee angetan und wählte das Lissabonner Startup auf die “Hottest European Startups for 2017”-Liste. Die App findet ihr im App-Store und weitere Informationen gibt es auf der Webseite des Unternehmens oder auf Facebook