Der Kinobesucher wird zum Protagonist in den virtuellen Kinos von The Virtual Lab. Dabei wird mit allen Sinnen gespielt neben den 3D Bildern die wir auf einer VR-Brille erleben, baut The Virtual Lab auch Gerüche und Bewegung in ihr Erlebnis mit ein.

Anders als bei anderen VR-Anwendungen steht das Storytelling im Fokus, spielerische Aspekte sind für The Virtual Lab eher nebensächlich.

Wer das VR-Kino selbst ausprobieren möchte, kann dies immer donnerstags kostenlos im Showroom Space Shack in Berlin-Schöneberg tun! Mehr Infos zu The Virtual Lab findet ihr auf ihrer Webseite oder auf Facebook.