Getrocknete exotische Smoothies aus reifen Früchten

  • Buah führt reifes, gefriergetrocknetes Obst und Gemüse ein.
  • Die Früchte eignen sich vor allem für Smoothies und als Topping fürs Müsli.
  • Die Früchte können nach dem Öffnen bis zu einem Jahr gelagert werden.

Genießt exotische Smoothies, ohne sie waschen, schälen oder schneiden zu müssen

Seid ihr schon einmal aus dem Urlaub nach Hause gekommen und habt vergammelte Früchte auf dem Tisch gefunden, oder einen komischen Geruch im Kühlschrank wahrgenommen? Nun, ihr seid nicht die Einzigen. Ihr reist gerne und wollt trotzdem nicht auf einen leckeren Snack verzichten? Dann ist es schön, einen gesunden Snack zur Hand zu haben, falls die Naschkatze wieder zuschlägt.

buah-dried-fruits-and-egetables-in-bowl

Die Gründer von Buah führten eine gesunde Alternative zu Zuckerstangen und geschmacklosen Trockenfrüchten ein. Buah ist ein in Berlin ansässiges Startup, das traditionell Trockenfrüchte auf unkonventionelle Weise anbietet.

Buah ist rein natürliches Trockenobst und -gemüse ohne Zusatz von Zucker, Konservierungsmitteln oder Farbstoffen. Er kann verwendet werden, um einen Smoothie durch Zugabe von Wasser oder Milch zuzubereiten und erfordert keine besondere Lagerung. Es wird in einer Verpackung geliefert, die die Früchte mindestens ein Jahr lang knusprig und lecker hält. Und ja, es ist vegan, gluten- und laktosefrei.

Wie erhalten die Buah-Früchte den frischen Geschmack?

Die Früchte werden durch die spezielle Technik des Gefriertrocknen zubereitet. Während dieses Prozesses bleiben alle Nährstoffe und Vitamine erhalten. Dank der Gefriertrockunung wird das Wasser schonend aus den Früchten entfernt und so erhält sich eine köstliche Frische.

buah-freeze-dried-fruits-goji

Buah soll aus erntefrischem Obst und Gemüse mit einem vollreifen Geschmack bestehen. Obwohl Buah sich besonders für Smoothie eignet, können die Früchte in unendlichen Möglichkeiten genutzt werden. Als Ergänzung zu Ihrem knusprigen Müsli, als leckerer Dip oder einfach als gesunder Snack für Zwischendurch.

Die Gründer

Buah wurde 2015 in Berlin von den beiden Geschwistern Jessica und Daniel Krauter gegründet. Buah steht für „fruit“ auf indonesisch und repräsentiert den reifen und exotischen Geschmack der lokalen Früchte. Die Geschwister Krauter waren beide begeistert von der erstaunlichen Frische der Früchte, die sie im fernen Costa Rica und Thailand probiert hatten. Sie besuchten diese exotischen Orte im Rahmen ihres Studiums und waren nach ihrer Rückkehr vom Geschmack exotischer Früchte in Deutschland enttäuscht. Es schmeckte nicht wie die Früchte, die sie im Ausland ausprobiert hatten, also haben sie einen Weg gefunden, diesen köstlichen exotischen Geschmack zu bewahren.

krauter-siblings-jessica-daniel

Derzeit bieten sie ihre Produkte online an, die in der Regel in zwei Größen erhältlich sind. Das Sortiment umfasst neben Obst auch Gemüse wie Brokkoli oder Spinat.

Für weitere Informationen besucht den Online Shop oder ihre Facebook page.

video

Wie Kinder zu Digitalprofis werden

Bereitet unser Schulsystem Kinder wirklich auf ihre Zukunft vor? Diese Frage stellten sich auch die Gründer des Berliner Startups Learning by Making, die eine Brücke zwischen Schulen und neuen Technologien bauen wollen und beispielsweise Kindern in Workshops spielerisch mit Coding und anderen digitalen Skills in Kontakt bringen.
video

Uprise Energy entwickelt mobile Windturbine

Mit den Bemühungen, unseren Planeten zu einem grüneren Lebensraum zu...
video

Foodly – Die Revolution im Online-Lebensmitteleinkauf?

Die Entscheidung, was man kochen möchte, kann oft entmutigend sein. Wie kann man aus der endlosen Anzahl von Rezepten auswählen und wo bekommt man diese Zutaten her? Foodly ist eine Online-Shop-App, die dieses Problem für euch lösen will.