Mit dieser Krypto-Heizung kannst du Geld verdienen

Die Krypto-Heizung von Qarnot macht aus Strom Wärme und Geld.

Krypto-Heizung QC-1

Ihr wollt Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum minen und die erzeugte Energie gleich zum heizen nutzen? Der QC-1 von Qarnot computing machts möglich!

Gepostet von Startup TV am Mittwoch, 21. März 2018

Wie bei einer Glühbirne entsteht beim Krypto-Mining viel Abwärme. Das französische Startup Qarnot hat nun zwei Grafikkarten und einen Prozessor in einen Heizkröper gesteckt, um diese Abwärme effektiv zu nutzen.

Auch wenn es etwas surreal klingen mag, ist es mit diesem Gerät möglich Wärme und Geld zu produzieren. Je nach Kurs produziert der Qarnot wohl um die 100 € in Ether pro Monat. Man darf jedoch nicht den erhöhten Stromverbrauch vergessen, den dieses Gerät verursacht. Und mit 2.900 € ist er auch nicht gerade ein Schnäppchen.

Start Gadgets Mit dieser Krypto-Heizung kannst du Geld verdienen

Follow Us

5,621FansGefällt mir
2,071NachfolgerFolgen
1,323NachfolgerFolgen
2,104AbonnentenAbonnieren

Latest Videos

Wie Kinder zu Digitalprofis werden

Bereitet unser Schulsystem Kinder wirklich auf ihre Zukunft vor? Diese Frage stellten sich auch die Gründer des Berliner Startups Learning by Making, die eine Brücke zwischen Schulen und neuen Technologien bauen wollen und beispielsweise Kindern in Workshops spielerisch mit Coding und anderen digitalen Skills in Kontakt bringen.
video

Uprise Energy entwickelt mobile Windturbine

Mit den Bemühungen, unseren Planeten zu einem grüneren Lebensraum zu machen, ist die Windkraft eine der besten Quellen für erneuerbare Energien. Windenergie...

Foodly – Die Revolution im Online-Lebensmitteleinkauf?

Die Entscheidung, was man kochen möchte, kann oft entmutigend sein. Wie kann man aus der endlosen Anzahl von Rezepten auswählen und wo bekommt man diese Zutaten her? Foodly ist eine Online-Shop-App, die dieses Problem für euch lösen will.