Token-isierung und Handelsplattform für Immobilien

Tokenestate wandelt Immobilienkapital in Blockchain-Tokens um und verschafft Zugang zum weltweiten Token-Markt für Immobilien.

Immobilien sind mit 217 Billionen Dollar der größte Anlagemarkt der Welt, zugleich durch viele Hindernisse geprägt: viele Zwischenhändler, Gebühren, ineffiziente Verfahren im traditionellen Geschäft und andere Eintrittsbarrieren. Dank Blockchain-Technologie können diese Marktbeschränkungen nun überwunden werden.

Tokenestate – Es genügt, mit Ihrem Finger auf Ihr Smartphone zu tippen, um unkompliziert in Immobilien zu investieren. Kein Bankkonto ist nötig, es gibt keine Untergrenze für Ihren Einsatz und die Transaktionsgebühren sind niedrig.

Durch den Einsatz von Blockchain-Technologie bietet die Internetplattform Tokenestate Immobilien-Asset-Managern einen willkommenen Service und verschafft ihnen Zugang zur wachsenden Gemeinschaft von Krypto-Investoren. Das ist die Alternative zur Kapitalbeschaffung ohne einen Börsengang. Das Startup-Unternehmen ermöglicht Managern von Immobilien, ihr Vermögen zu „token-isieren“ und es in Form von Crypto-Securities auf den Markt zu bringen. Tokenestate kümmert sich um die rechtliche Seite, die technischen Lösungen und das Fundraising.

Tokenestate ist eine Handelsplattform für Immobilien-Tokens, ihr Gründungsort und Sitz ist die Schweiz, eines der Länder mit der blockchain-freundlichsten Gesetzgebung. Das Unternehmen wurde 2017 von Krl Striegel mit einem Team Schweizer Immobilien-, Finanz- und Rechtsexperten.

Wie Kinder zu Digitalprofis werden

Bereitet unser Schulsystem Kinder wirklich auf ihre Zukunft vor? Diese Frage stellten sich auch die Gründer des Berliner Startups Learning by Making, die eine Brücke zwischen Schulen und neuen Technologien bauen wollen und beispielsweise Kindern in Workshops spielerisch mit Coding und anderen digitalen Skills in Kontakt bringen.
video

Uprise Energy entwickelt mobile Windturbine

Mit den Bemühungen, unseren Planeten zu einem grüneren Lebensraum zu...

Foodly – Die Revolution im Online-Lebensmitteleinkauf?

Die Entscheidung, was man kochen möchte, kann oft entmutigend sein. Wie kann man aus der endlosen Anzahl von Rezepten auswählen und wo bekommt man diese Zutaten her? Foodly ist eine Online-Shop-App, die dieses Problem für euch lösen will.