Array

Uprise Energy entwickelt mobile Windturbine

Das kalifornische Startup hat eine mobile und tragbare Windturbine entwickelt, die in der Lage ist, "mit dem Wind zu tanzen".

Mit den Bemühungen, unseren Planeten zu einem grüneren Lebensraum zu machen, ist die Windkraft eine der besten Quellen für erneuerbare Energien. Windenergie ist eine wertvolle saubere Quelle, die nur minimale Schadstoffemissionen verursacht. Darüber hinaus ist die Windkraft einzigartig, da sie kein Wasser verbraucht.

Bis 2030 wird die Windenergie in den Vereinigten Staaten laut Conserve Energy Future rund 30 Billionen Flaschen Wasser einsparen. Das kalifornische Startup-Unternehmen Uprise Energy hat eine „10kW tragbare Windturbine entwickelt, die kostengünstige, saubere Energie liefert, wann und wo immer Sie sie benötigen“.

Das Problem mit konventionellen Turbinen

Die meisten der auf dem Markt befindlichen konventionellen Windturbinen sind für den Betrieb mit konstanter Drehzahl entwickelt. Aber wenn eine starke Windböe kommt, werden sie diese Energie nicht komplett nutzen können, um den Motor nicht zu überlasten oder zu überdrehen. Daher können traditionelle Turbinen die Leistung des Windes nicht vollständig in Energie ummünzen.

Das mobile Windrad, das „mit dem Wind tanzt“

Das Uprise Energy-Team fand eine Lösung, die die Windkraft optimal nutzt. Ihre Technologie ermöglicht es dem Windrad, bei einen größeren Bereich von Windgeschwindigkeiten effektiv zu arbeiten, wodurch es die Vorteile der enormen Leistung des Windes nutzt.

Diese Eigenschaft, verschiedene Windböen aufnehmen zu können bedeutet, dass sie das  Mehrfache der Energie einer konventionellen Windturbine erzeugen kann und verbessert sich mit der Variabilität des Windes. Der einzigartige Ansatz von Uprise verfügt über die Mittel, um bis zu 400% mehr Strom zu erzeugen als eine herkömmliche Windturbine.

Darüber hinaus ist diese Maschine so konzipiert, dass sie mobil eingesetzt werden kann. Dadurch kann die mobile Turbine in Wohngebieten platziert werden. Darüber hinaus sollte die Mobilstation Energie weit unter den Strompreisen der Versorgungsunternehmen produzieren, was potenziell viele Anwendungen in kommerziellen, privaten, staatlichen, militärischen und humanitären Märkten erschließen könnte.

Das mobile Kraftwerk könnte für Gemeinden, die auf umweltfreundliche Dieselgeneratoren angewiesen sind, von Vorteil sein. Darüber hinaus kann die mobile Turbine eine wertvolle Ressource für die Katastrophenhilfe in Gebieten mit begrenztem Zugang zu einem Stromnetz oder Brennstoff sein.

Wie alles begann

Mitbegründer John Knight begann in der Yachtindustrie mit der Reparatur und dem Design von Yachten. Er erhielt viel Anerkennung für seine Entwürfe und Konstruktionen dieser verschiedenen Yachten. Mit seiner hocheffizienten und innovativen Denkweise ermöglichte John die Gründung von Uprise Energy und den Einstieg in die Windenergie. Die Mission von Uprise Energy ist es, „den Wandel in der Welt zur Verbesserung der Menschheit voranzutreiben und gleichzeitig die Interessen der Aktionäre zu maximieren“.

Weitere Informationen, findet ihr auf ihrer Webseite oder auf Facebook.