Alba digitalisiert Müll

Die Digitalisierung macht auch vor Müll nicht halt. Das Recycling-Unternehmen ALBA Group sucht jetzt mit seinem Innovation-Lab nach spannenden Startups und Geschäftskonzepten.

Posted by Startup TV on Mittwoch, 4. Oktober 2017

 

Alba ist nach eigenen Angaben eines der weltweit zehn größten Entsorgungs- und Recycling-Unternehmen. Alle erdenklichen Stoffe werden dabei bearbeitet und verwertet. Dazu ist großes Know-How erforderlich, unter anderem auch auf der logistischen Seite. Sind neben der Materialbearbeitung doch auch Touren für Müllfahrzeuge zu planen, oder die Entsorgung von hochriskanten Klinikabfällen zu entwerfen. Um den Zug der Digitalisierung nicht zu verpassen, hat man bereits früh begonnen zu investieren. Um in diese Richtung weitergehen zu können, hat Alba ein eigenes Innovation-LAB geschaffen. Dort sollen unter anderem mit Hilfe von Startups Idee gesucht und verfeinert werden. „Wir wollen selbst aktiver Treiber der Digitalisierung sein, so wie wir auch mit unserer Recyclingtechnik führend in Deutschland und Europa sind“, sagt Dr. Axel Schweitzer, Vorstandsvorsitzender der ALBA Group.

„Unsere Branche hat hier Nachholbedarf. Nur wenige Unternehmen der Abfallwirtschaft nutzen digitale Technologie so wie wir oder führen aktuell Pilotprojekte durch.“

Die finanzielle Seite stemmt Alba aber nicht komplett alleine. Mit an Bord sind zum Beispiel auch Partner wie die Deutsche Telekom oder der chinesische Telekomausrüster HUAWEI. Auch interessant ist, dass das Investoren-Netzwerk Plug-and-Play aus dem Silicon Valley ebenfalls die Hände mit im Spiel hat. Weiter konnten bereits zwei Projekte bei der Digitalisierungsplattform #openspace der Commerzbank platziert werden. Durch diese Struktur wirkt die Digitalisierungs-Strategie von Alba sehr solide und durchdacht sowie breit abgestützt. Sie scheint nicht nur ein Marketinginstrument sondern eine echte und umfassende Investition in die dringend benötigte Digitalisierung zu sein, um als Deutsches Mittelstandsunternehmen nicht ins Hintertreffen zu geraten. Bitte mehr davon.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*